Gesamtübung Verkehrsunfall

In der ersten Gesamtübung nach dem Sommer wurde eine Einsatzübung durchgeführt, bei der fiktiv zwei PKWs und ein LKW verunfallt waren. Die PKWs kamen dabei seitlich und am Dach zu liegen. Durch den Einsatzleiter wurde, nach Aufbauen einer Absicherung und des Brandschutzes, entschieden, die Menschenrettung vorzunehmen. Dabei hatten die Mannschaften des MZFs und RLFs je weiterlesen…

Kleinübungen August: Verkehrsunfall/PKW Stabilisieren

Die zwei Kleinübungen im August beschäftigten sich mit dem Thema „Verkehrsunfall“. Dabei lag der Fokus auf dem Aufbauen einer Bereitstellungsplane, auf der alle im Einsatz benötigten Geräte geordnet abgelegt werden, als auch am Sichern von verunfallten Fahrzeugen in allen Lagen. Für diese Aufgabe kommen Keile und das Stabfast- System, welches im MZF und RLF untergebracht weiterlesen…

Kleinübungen Juli: Greifzug und Hebekissen

Unter der Erschwernis der großen Hitze der letzten Wochen, wurden auch im Juli zwei Kleinübungen abgehalten. Diesmal ging es um die Handhabung von Hebekissen und Greifzug. Hebekissen werden zum Beispiel dann benötigt, wenn eine Person unter einem Baum zu liegen kommt und es gilt, den Baum möglichst schonend anzuheben. Mit dem Greifzug können verschiedene Lasten weiterlesen…

Atemschutzübung

Freitagabend trafen sich vier Atemschutzgeräteträger unserer Feuerwehr unter der Leitung von Brandmeister Anton Lassbacher zu einer Übung. Dabei wurde der neu angeschaffte Atemschutz-Rollcontainer vorgestellt und der Umgang mit dem Schlauchpaket geübt. Danach ging es mit Atemschutzgerät in die verrauchte Garage, in der die Orientierung mit und ohne Wärmebildkamera trainiert wurde. Fotos: BM Anton Lassbacher Bericht: weiterlesen…

Kleinübung

Kleinübungen Mai: Pumpen und Gerätekunde Die zwei Kleinübungen im Mai beschäftigten sich in Vorbereitung auf die Hochwassersaison mit unseren Schmutzwasserpumpen und Nasssaugern. Nach Vorstellung unseres neu umgebauten Rollcontainers wurden sämtliche Pumpen getestet. Dafür wurde unsere LKW-Grube als Swimmingpool umfunktioniert. Der zweite Teil bei der Übung bestand aus der Gerätekunde bei unserem Rüstlöschfahrzeug. Dabei hatten die weiterlesen…

150 Jahre FF Stainz und Sicherheitstag

Am Samstag kam unsere Feuerwehr der Einladung der Freiwilligen Feuerwehr Stainz zum 150ig jährigen Bestehen und dem dazu stattfindenden Sicherheitstag, einer Fahrzeugausstellung und Leistungsschau der Einsatzorganisationen nach. Trotzt der widrigen Wetterverhältnisse machten sich die Kameraden LM d.F Benjamin Fedl, LM Philipp Laschet und OFM Michael Mayer mit dem LKWA samt unserem MZFA Puch Haflinger BJ weiterlesen…

1. Großübung: Einsatzübung April: Waldbrand an der Gemeindegrenze Hart/Pachern

Die erste Großübung seit mehr als 2 Jahren Corona bedingter Pause wurde aus aktuellem Anlass (steigende Zahl an Vegetationsbränden in Österreich) unter dem Einsatzstichwort „B09 Wald und Heckenbrand“ gemeinsam mit der FF Raaba durchgeführt. Gegen 18.00 Uhr wurden die Feuerwehren Hart bei Graz und Raaba vom Florian Steiermark zu einem Waldbrand alarmiert. Der Brandherd befand weiterlesen…

2. Kleinübung März: Waldbrandbekämpfung

Auch die zweite Kleinübung im März beschäftigte sich mit dem Thema Waldbrandbekämpfung. Nach einer kurzen Unterweisung in das Thema wurden unsere neuen Geräte, eine Waldbrandhaue sowie Löschrucksäcke präsentiert. Danach ging es zur ersten Praxisstation, bei der der korrekte Umgang mit Feuerpatsche und Löschrucksack geübt wurde. Anschließend wurde mit den Waldbrandhauen eine kleine Schneise geschlagen. Fotos: weiterlesen…