Denken-Drücken-Schlucken-Sprechen

ist ein Grundsatz im Funkverkehr. Auch unsere Feuerwehrjugend nahm am 15.10.2021 an der von der FF Nestelbach b. Graz veranstalteten Jugendfunkübung des Abschnittes 3 teil, wobei sie von Löschmeister Lukas Lösel und Hauptfeuerwehrfrau Viktoria Lex betreut wurden. Ziel dieser Ausbildung war und ist es den jungen Kameradinnen und Kameraden die Scheu und Nervosität beim Funken weiterlesen…

Anderweitiger Einsatz unseres Mehrzweckfahrzeugs

Am 16.10.2021 Uhr läuteten für unsere Kommandantenstellvertreter Oberbrandinspektor Anton Lassbacher und für Sarah die Hochzeitsglocken. Beigestanden ist ihm an diesem Freudentag sein Freund und Feuerwehrkamerad Hauptfeuerwehrmann Christian Lebernegg. Auch wir durften an diesem Festtag in der wunderschönen Wallfahrtskirche Frauenberg a.d. Enns an der von unserem Feuerwehrkuraten Pater Leo Thenner gehaltenen Hochzeitszeremonie mit einer Abordnung teilnehmen. weiterlesen…

Brandmeldeanlagenalarm

Während Kameraden und Kameradinnen am 16.10.2021 als Abordnung bei der Hochzeit unseres Kommandantenstellvertreter Oberbrandinspektor Anton Lassbacher weilten, ging gegen 14:44 Uhr ein Alarm für unsere Feuerwehr ein, das Alarmstichwort lautete „B-06 Brandmeldeanlagenalarm“. Nach Eintreffen am Einsatzort, einem unserer Beherbergungsbetriebe, wurde bei der Erkundung durch den Einsatzleiter festgestellt, dass ein Einsatz der ausgerüsteten Atemschutzgeräteträger nicht mehr weiterlesen…

Einsatzübung in Kainbach b. Graz

Auf Einladung der FF Kainbach b. Graz haben am 05.10.2021 zwölf Kameraden unserer Feuerwehr mit unserem LKWA und dem Mehrzweckfahrzeug an einer Einsatzübung der FF Kainbach b. Graz teilgenommen. Weiters waren das Einsatzleitfahrzeug des Bereichsfeuerwehrverbandes Graz-Umgebung, sowie die Feuerwehren Lassnitzhöhe und Eggersdorf eingesetzt. Übungsannahme war ein Brand in der Wäscherei mit Ausbreitung auf den Dachboden weiterlesen…

Grundausbildung 2 in Eisbach Rein

Am Samstag, den 02.10.2021 absolvierten unsere Feuerwehrkameradin Melanie Bibitsch und die Feuerwehrkameraden Nico Lorenzer und Robin Burger in Eisbach Rein die Grundausbildung 2, womit ihre Grundausbildung und damit auch die Ausbildung zum Truppführer abgeschlossen ist. Bei dieser Ausbildung gilt es folgende Stationen hinter sich zu bringen;Station 1: StrahlrohreStation 2: SchaumangriffStation 3: RettungsgeräteStation 4: LeiternStation 5: weiterlesen…

Vom Teil zum Ganzen, Ausbildungsgrundlage in der Feuerwehr Hart bei Graz

Am Freitag den 30.09.2021 wurde eine Zugsübung beim „Winterhof“ durchgeführt An dieser Stelle bereits jetzt ein herzlicher Dank an die Familien Schlemmer und Nussmüller für die Zurverfügungstellung des Objektes und für die Getränke nach Übungsende! Zweck dieser Übung war das bisher in Kleingruppen Geübte im Zusammenwirken der eingesetzten Löschfahrzeuge in die „Praxis“ umzusetzen, wobei der weiterlesen…

Radwallfahrt Mariazell

Bereits zum zweiten Mal nach 2019 nahmen Brandmeister Markus Wallner und Löschmeister Markus Mayer am vergangenen Wochenende an der seitens der Feuerwehr Nestelbach b. Graz veranstalteten Radwallfahrt nach Mariazell teil und das mit einheitlichen Radtrikots! Insgesamt galt es knapp 280 km und 2600 Höhenmeter zu bewältigen.  Neben den Strapazen stand natürlich auch viel Spaß auf weiterlesen…

Brandschutz in der Volksschule Pachern

Am 17.09.2021 fand die bereits im Juni zwischen Frau Volkschuldirektor Ulrike Eibler und Hauptbrandinspektor Peter Preuß abgesprochene Brandschutzunterweisung für die Schüler und Schülerinnen, sowie für den Lehrkörper der Volksschule Pachern statt. Das Bestreben von Hauptbrandinspektor Peter Preuß ist es, notwendige Maßnahmen der Feuerwehr dazulegen und das Vertrauen in die Feuerwehr zu festigen. Zu diesem Zwecke weiterlesen…

Kleinübung September: Rettungssäge

Die Kleinübung beschäftigte sich diesmal mit einem neu angeschafften Gerät, der Rettungssäge. Diese Säge ist speziell zum Öffnen von Dächern, Fassaden und Toren gedacht, um zu schwer zugänglichen Brandstellen zu kommen. Die immer komplexeren Dämmungen machen so ein Gerät notwendig. So wurde die Säge dieses Jahr beschafft und ist in unserem Tanklöschfahrzeug bzw. in Zukunft weiterlesen…

G-G-G

Gelacht – Gekegelt- Getroffen wurde am 09.09.2021 auf der „Loambudl“ des ESV Union Autal. Nach langer Zeit trafen sich auf Initiative des Seniorenbeauftragten des Abschnittes 3, Ehrenoberbrandinspektor Albert Schwarz, Feuerwehrsenioren des Abschnittes 3 wieder zu einem gemütlichen Beisammensein, wobei der sportliche Wettkampf zwar Zweck, die Gemütlichkeit aber mehr zählte. Trotzdem wurde jeder „Schub“ einer „kritischen weiterlesen…