Fahrzeugbrand

Mit dem Alarmstichwort  „B08-Fahrzeugbrand, Rauchentwicklung und kleine Flammen aus dem Motorraum“ wurde am 16.09.2020 um 08:56 Uhr unsere Feuerwehr alarmiert. Am Billa-Parkplatz im Ortszentrum war ein PKW aufgrund unbekannter Ursache in Brand geraten. Unter Atemschutz konnte der Brand mittels POLY Löschanlage des Mehrzweckfahrzeugs gelöscht werden,  anschließend wurde mit dem HD-Rohr des Rüstlöschfahrzeuges Kühlmaßnamen, mittels Wärmebildkamera weiterlesen…

Wir gratulieren!

Als Schritt in die Normalität war der Abschnittstag der Feuerwehren des Abschnittes 3 des Bereichsfeuerwehrverbandes Graz-Umgebung am 13.09.2020  vorgesehen. Dieser wurde im Rahmen des Dorffestes in Krumegg abgehalten und für die Auszeichnung verdienter Kameraden genutzt. Unter Einhaltung der Covid-19 Maßnahmen wurde an Oberlöschmeister der Verwaltung  Ing. Markus Plesz Oberlöschmeister der Verwaltung Mag.a  Claudia Fessler und weiterlesen…

Abschnittsübung des Abschnittes 3

Am 12.09.2020 fand im Bereich des Bahnhofes Lassnitzhöhe bzw. Tunnel Lassnitzhöhe die Abschnittsübung des Abschnittes 3 statt. Gemeinsam mit der ÖBB und dem ÖRK galt es folgende Übungsszenarien im Rahmen eines Stationsbetriebes einsatzmäßig abzuarbeiten und dies unter Einhaltung der Covid-19 Schutzmaßnahmen; Personenrettung unter Atemschutz aus einem Triebwagen im Tunnel Löschwasserversorgung über lange Wegstrecken zum und weiterlesen…

Technische Hilfeleistung

Am  10.09.2020 wurde unsere Feuerwehr dahingehend informiert, dass die Pachern Hauptstraße zwischen Ortszentrum und der Gottlieb Kotek Gasse verunreinigt ist. Bei einem Augenschein wurde festgestellt, dass bei einem Bus, der im Schienenersatzverkehr eingesetzt ist, ein Kühlwasserschlauch geplatzt war. Kurzfristig wurden Kameraden verständigt, der fahruntüchtige und abgestellte Bus mittels unseres Rüstlöschfahrzeuges nach Rücksprache mit der Polizei weiterlesen…

Abschluss der Ferienaktion

für unsere Feuerwehrjugend war  Montag, der 07.09.2020. Um 14:00 Uhr war Treffpunkt beim Rüsthaus, zu dem sich auch einige Geschwister und Eltern eingefunden hatten. Nach  der Begrüßung durch unseren  Jugendbeauftragten Löschmeister des Fachdienstes Philipp Laschet wurden zwei Teams gebildet und anschließend zu den jeweiligen Ausgangspunkten der „Schnitzeljagd“ gebracht. In weiterer Folge mussten Punkte lt. Karte weiterlesen…

Pumparbeiten

Zu einem mitternächtlichen Einsatz mussten  unsere Einsatzkräfte am Sonntag, den 06.09.2020 um 23:58 Uhr ausrücken. „T04-Pumparbeiten“ lautete das Alarmstichwort, lt. Anrufer war es aufgrund eines Rohrbruches zu Überflutungen in einem Neubauobjekt in der Haberwaldgasse gekommen. Bei der Erkundung stellte es sich dann heraus, dass  es sich um kein Bauprojekt handelt  und sich eine Baugrube aufgrund weiterlesen…

Brandmeldeanlagenalarm

Am Samstag, den 05.09.2020 um 14:24 Uhr wurden  unsere Einsatzkräfte zu einem Brandmeldeanlagenalarm, wie es sich herausstellte ein Fehlalarm, zu einem Leitbetrieb  der Gemeinde Hart bei Graz gerufen. Nach Erkundung durch den Einsatzleiter konnten die aufgenommenen Atemschutzgeräte abgelegt werden. Nach Rückstellen der Brandmeldeanlage, einrücken ins Rüsthaus und Herstellen  der Einsatzbereitschaft   konnte  der Einsatz gegen 15:15 weiterlesen…

Feuerwehrjugend Hart b. Graz, Teil 7

Wasserdienst stand am  Montag, der 31.08.2020 für unsere Feuerwehrjugend auf dem Programm. Gerade in einem Hochwassereinsatz ist das Fahren mit Zillen oft eine Herausforderung für eingesetzte Kräfte, diesmal aber stand der Spaß im Vordergrund. Nach  einer Kleideranprobe aufgrund aufgetretener „Hochwasserhosen“ fuhren wir zur FF Gleisdorf, wo wir von Brandinspektor Johann Wallner begrüßt wurden. Nach einem weiterlesen…

Brandmeldeanlagenalarm

Am Freitag, den 28.08.2020 um 07:34 Uhr wurden  unsere Einsatzkräfte neuerlich zu einem Brandmeldeanlagenalarm in das Einkaufszentrum-Süd gerufen. Wie es sich bei der Erkundung durch den Einsatzleiter herausstellte, war in einer Pizzeria aufgrund von Fahrlässigkeit ein Brandmeldeanlagenalarm ausgelöst worden. Mittels Druckbelüfter wurde der betroffene Bereich   rauchfrei gemacht,  nach Einrücken ins Rüsthaus und Herstellen  der Einsatzbereitschaft weiterlesen…

Monatsübung August

Auch am 27.08.2020 war die Anzahl der Kameradinnen und Kameraden groß, die zur Monatsübung gekommen waren.  Schwerpunkt dieser Übung war der „Leiterdienst“, sowie Handhabung der bei der Feuerwehr vorhandenen Ausrüstung für die Rettung von Personen. Nach  dem Antreten wurden seitens Hauptbrandinspektors Peter Preuß   relevante Informationen, z.B. geplante Anschaffung von Geräten und Ausrüstung, mitgeteilt, anschließend von weiterlesen…