Verkehrsunfall mit verletzten Person

lautete am 02.08.2017, gegen 22:30 Uhr der Einsatzbefehl für die FF Hart bei Graz. Die Lenker zweier Pkws waren im Kreuzungsbereich der Pachern Hauptstraße – Gewerbepark zusammengestoßen. Beim Eintreffen unserer Einsatzkräfte wurden die Lenker der beteiligten Fahrzeuge bereits vom ÖRK erstversorgt. Nach Absichern der Einsatzstelle und Aufbau des Brandschutzes wurden nach Freigabe durch die Polizei weiterlesen…

Über den „Tellerrand“

Nach Anpassung der Alarmpläne der Feuerwehren Hart bei Graz und Raaba  fand am 28.07.2017 im Ortsgebiet der Gemeinde Raaba-Grambach eine gemeinsame Einsatzübung über Abschnittsgrenzen hinaus statt. „Schwerer Verkehrsunfall mit 2 PKWs und mehreren eingeklemmten Personen“ lautete der Übungseinsatzbefehl gegen 19:00 Uhr, worauf 43 Kameradinnen und Kameraden der beiden Wehren mit ihren Fahrzeugen zum Einsatzort im weiterlesen…

Geplatzter Hydraulikschlauch

Am Dienstag, den 11.Juli, wurden wir um 09:33 Uhr zu Bindearbeiten in die Rastbühelstraße alarmiert. Bei einem Traktoranhänger trat eine große Menge Öl aus. Die Feuerwehr Hart bei Graz sicherte die Unfallstelle ab, band das Hydrauliköl auf der Fahrbahn und verständigte den Chemiealarmdienst des Landes Steiermark, da auch Öl ins Erdrreich gelangen ist und es weiterlesen…

„Sommerolympiade“ 2017 in Hart bei Graz

Auch heuer haben wir der Einladung der Gemeinde Folge geleistet und haben eine der 17 Stationen bei der diesjährigen Sommerolympiade am 01.07.2017 für unsere Kinder betrieben. Ein Hindernisparcours mit Zielspritzen bereitete unseren eventuellen Feuerwehrnachwuchs sichtlich Spaß, natürlich  und vor allem auch die zweimaligen  „Wasserspiele“ unserer Kameradinnen und Kameraden. Frohe Stimmung bei den Teilnehmer, egal ob weiterlesen…

Jung´s ihr seid Spitze!

Am 25.06.2017 nahmen acht Jugendliche unsere Feuerwehrjugend und zwei Kameraden von der FF Kainbach bei Graz am diesjährigen Bereichsjugendleistungsbewerb in Deutschfeistritz teil. Da unsere Gruppe  bereits um 09:02 Uhr als Zweite zum Bewerb anzutreten hatten, brachen unsere Teilnehmer bereits um 07:30 Uhr unter der Führung von Löschmeister „Luki“ Lösel vom Rüsthaus in Richtung Deutschfeistritz auf. weiterlesen…

Unwettereinsatz

Am 25.06.2017 um 14:28 Uhr war es auch für unsere Feuerwehr so weit, „T-07 Unwetter“ lautete das Alarmstichwort. In einer  sich im Bau befindlichen Wohnanlage am Erlenweg war es aufgrund nicht fertig gestellter Sickerschächte zu Überflutungen bei einem bereits bezogenen Wohnhaus gekommen. Pumparbeiten  bei einem bereits fertig gestellten Sickerschaft durch  unsere Einsatzkräfte entschärften die Situation, weiterlesen…

Wochenausklang

Verdientermaßen können die Kameradinnen und Kameraden ins bevorstehende Wochenende gehen. Am Donnerstag, den 22.06.2017 fand im Bereich der Harter Südstraße die monatliche Übung statt, wenn auch manchmal ein  sehnsüchtiger Blick auf den Volleyballplatz gerichtet war. Im Stationsbetrieb wurden bei der unter Federführung von Brandmeister Mathias Aigner ausgearbeiteten Übung folgende Themen behandelt; Handhabung und Einsatzmöglichkeiten der weiterlesen…

Atemschutzübung

Am 08.06.2017 übten Atemschutzgeräteträger in unserem  Feuerwehrhaus. Übungsthemen waren u.a. Schlauchmanagment bzw. Handhabung von Löschleitungen bei einem Innenangriff. Dabei wurden auch neue Möglichkeiten erprobt, wie das Vorbereiten eines „Schlauchpaketes“ bzw. eines „Loop“ (Bildung einer kreisförmigen Schlauchreserve) kraftsparendes Arbeiten beim Vorbringen von Löschleitungen Übungen mit dem Strahlrohr, mit dem Hohlstrahlrohr war ein weiteres Thema, wobei auf weiterlesen…