Atemschutzübung Februar

Die erste Atemschutzübung im Jahr 2017 stand im Zeichen von Gefahrenlehre, veranschaulichen von Brandphänomenen und den Umgang mit den neuen Hohlstrahlrohren. Die selbstgebaute „Flashoverbox“ hatte dabei einen wichtigen Stellenwert, um die verschiedenen Stadien im Brandverlauf (Rauchgrenze, neutrale Zone, Flashover, Backdraft) zu demonstrieren. Die neuen Hohlstrahlrohe wurden ergänzend zu den schon Vorhanden angekauft, um am Stand weiterlesen…